Dr.

Mit dem ersten Zählspiel von den neuen Abschlägen “blau” und orange” konnte der erste Platzrekord erspielt werden. Das gelang Clubmeister Dr. Otto Dahl beim Turnier “Rekordjagd blau” am 12. April eindrucksvoll. Er gewann mit 79 Schlägen die Bruttowertung und setzte dabei die neue Marke. Platz zwei belegte Josef Biefang (GC Rheine-Mesum) mit 85 Schlägen. Das erste Netto ging an Klaus Beckhoff mit 71 Schlägen. Der Platzrekord für die Standardvariante “gelb + rot” beträgt übrigens 75 Schläge und wurde bisher zweimal von Frank Schlig (GC Hubbelrath) und einmal von Guido Kaluza (Köln) erspielt.